Thomas Lorenz Pädiatrie und Weiterbildung

Neurodermitis

Neurodermitis ist eine häufig schubweise auftretende und mit quälendem Juckreiz verbundene Hauterkrankung.

Sie ist seit Jahren mit meiner Arbeit als Kinderarzt verbunden.

Neurodermitis, Heuschnupfen und Asthma sind sozusagen verwandt und nehmen einen großen Raum in der Kinderarztpraxis ein, insbesondere mit dem Schwerpunkt Allergologie.

Es gibt wenige schwere Fälle, die sehr schwer zu behandeln sind, viele nicht ganz so schwer zu behandelnde und manche leichten Fälle. Meist wird sie im Lauf der Zeit besser.

Die Therapie ist sehr individuell, bei manchen Kindern spielen Nahrungsmittel eine große Rolle, aber nicht bei allen. Das zu klären und eine optimale Therapie zu finden ist die Herausforderung.

Es gibt auch Neurodermitis-Schulungskurse, die wir bisher aber nicht anbieten können.

Elternratgeber: Quälender Juckreiz bei Neurodermitis

Download